Bundesländer-Tour Teil 2

Der Dachverband auf Bundesländer-Tour: Antrittsbesuch in Vorarlberg!

Das Team des Dachverbandes „Jagd Österreich“ ist auf Tour durch die Bundesländer und besucht die österreichischen Landesjagdverbände. Am zweiten Tag der Bundesländer-Tour besuchten der geschäftsführende Landesjägermeister Dr. DI Ferdinand Gorton, Generalsekretär Klaus Schachenhofer, Marken- und PR Manager Lutz Molter und Office-Managerin Ursula Böhm die Vorarlberger Jägerschaft.

Auf der Fahrt zur Geschäftsstelle der Vorarlberger Jägerschaft in Hohenems machte das Team des Dachverbandes „Jagd Österreich“ kurz im Vorarlberger Jagdmuseum in Frastanz halt und konnte viele historische Exponate besichtigen. Vorarlberger Jagdmuseum

Nach einem erfrischenden Boxenstopp bei Geschäftsführer Gernot Heigl in den Räumlichkeiten der Vorarlberger Jägerschaft, empfing Landesjägermeister Dr. Christof Germann das Team des Dachverbandes „Jagd Österreich“ bei sich im Unternehmen. Gemeinsam mit dem geschäftsführenden Landesjägermeister Dr. DI Ferdinand Gorton wurden aktuelle und zukünftige Themen zur Jagd in Vorarlberg und die Aufgaben des Dachverbandes „Jagd Österreich“ besprochen.

v.l.n.r.: Geschäftsführer Gernot Heigl, Landesjägermeister Dr. Christof Germann, GF-Landesjägermeister Dr. DI Ferdinand Gorton und Generalsekretär DI Klaus Schachenhofer

Natürlich durfte auch das kleine Antrittsgeschenk an Landesjägermeister Dr. Christof Germann und sein Team in Form einer besonderen „Jagd Österreich“ Karaffe und der passenden Füllung mit einem Weißwein aus dem Weingut von Landesjägermeister Norbert Walter nicht fehlen.

Im Anschluss an das konstruktive Treffen gab es einen gemeinsamen Pressetermin bei den Vorarlberger Nachrichten.

2018-06-12T17:42:27+00:00Juni 12th, 2018|AKTUELLES|Kommentare deaktiviert für Bundesländer-Tour Teil 2