Bundesländer-Tour Teil 3

Der Dachverband auf Bundesländer-Tour: Antrittsbesuch in Kärnten!

Das Team des Dachverbandes „Jagd Österreich“ setzt die Tour durch die Bundesländer fort. Generalsekretär Klaus Schachenhofer, PR und Marken-Manager Lutz Molter und Office-Managerin Ursula Böhm sind zu Besuch beim geschäftsführenden Landesjägermeister DI Dr. Ferdinand Gorton in Kärnten.

Inmitten der idyllischen Landschaft Kärntens steht das Schloss Mageregg, in dem die Kärntner Jägerschaft ihren Sitz hat. Bei herrlichem Kaiserwetter hat man sich über die neuesten Belange der Jagd unterhalten. Themen waren neben der zukünftigen Zusammenarbeit auch europäische Fragestellungen und Herausforderungen in Kooperation mit der FACE. Geschäftsführerin Mag. Freydis Burgstaller-Gradenegger berichtete zu diesem Themenschwerpunkt von den gesammelten Eindrücken ihres letzten Aufenthaltes in Brüssel.

Ebenfalls wurden die anstehende Waffengesetznovelle sowie die jüngsten tagesaktuellen Geschehnisse diskutiert. Weitere wichtige Punkte waren eine verstärkte Jugendarbeit und neue Wege für die Öffentlichkeitsarbeit der Verbände.

Als kleines Antrittsgeschenk überreichte der Generalsekretär DI Klaus Schachenhofer dem geschäftsführenden Landesjägermeister DI Dr. Ferdinand Gorton einen besonderen „Jagd Österreich“ Wein aus dem Weingut von Landesjägermeister Norbert Walter sowie die beliebte „Jagd Österreich“-Glaskaraffe.

2018-07-25T09:20:51+00:00Juli 24th, 2018|AKTUELLES|Kommentare deaktiviert für Bundesländer-Tour Teil 3